Gravelfix Kiesmatte

Die Gravelfixplatten sind flexibel und sehr leicht zu handhaben. Die Vorgehensweise ist daher relativ simpel. Die Platten werden mit Versatz auf den Untergrund gelegt, idealerweise dann direkt mit Kies fixiert, damit die Gravelfixenplatten nicht verrutschen und anschließend werden die Platten mit Kies befüllt und verteilt. Soweit die kurze Version. Zum Schneiden der Platten wird ein weiteres Werkzeug benötigt, da die Platten zum einen im Versatz gelegt, zum anderen die Platten rechteckig sind. Daher wird an bestimmten Stellen zum Rand hin immer ein wenig Korrektur nötig sein.

Das Material von Gravelfix ist zu 100 % wasserableitend. Die mit Kies bedeckte Oberfläche ist gelegentlich in Bewegung (man läuft oder fährt mit dem Auto darüber). Sie ist also nicht zu 100% starr oder fest. Die Oberfläche lässt ebenfalls das Wasser ableiten und bietet Grünspan und Moos somit nur wenig Möglichkeit zur Entfaltung. Viele unserer Kunden nutzen die Kiesstabilisierung Gravelfix bereits mehrere Jahre und mussten nie etwas reinigen.

25,89 949,89 

In 5 – 8 Werktagen bei dir

Google Bewertung
5.0
Basierend auf 17 Rezensionen
×